Im Tarn gibt es… die Einheimischen! Und die lieben das Leben! Das gute, lebendige, gastfreundliche, das man mit allen teilt, die da sind. Im Tarn zu leben (auch im Urlaub), bedeutet, dass man zwingend den Einheimischen begegnet, die es lieben, ihre Geschichten zu erzählen und ihre Geheimnisse zu teilen.