Präambel

Das Comité Départemental du Tourisme du Tarn (CDT81) verarbeitet personenbezogene Daten (im Folgenden “personenbezogene Daten”), die Sie im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website (nachstehend “Website”) betreffen.

Als Datenkontrolleur respektieren wir die Privatsphäre und schützen die persönlichen Daten der Benutzer unserer Website.

Geltungsbereich dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Richtlinie enthält die Grundsätze und Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, einschließlich der auf oder über die Site gesammelten persönlichen Daten.

Der Begriff “personenbezogene Daten” bezeichnet alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Eine Person ist “identifizierbar”, wenn sie direkt oder indirekt, insbesondere anhand einer Identifikationsnummer oder eines oder mehrerer spezifischer Elemente, identifiziert werden kann.

“Nicht personenbezogene Daten” sind Informationen, die keine Person identifizieren.

Verantwortlich für die Behandlung

Der Verantwortliche für die Behandlung Ihrer persönlichen Daten ist: Paul SALVADOR – Comité Départemental du Tourisme du Tarn 10 rue des Grenadiers 81000 ALBI  ; bestimmte technische Dienstleistungen: Hosting, Vervielfältigung, Datenqualität, Kundenwissen werden unseren technischen Dienstleistern anvertraut. Nach Art. 28 RGPD ist dieser Diensteanbieter an eine strikte Geheimhaltungsklausel gebunden, die die Verwendung der ihm anvertrauten Daten, die nicht im Dienstleistungsvertrag enthalten sind, verbietet und die Umsetzung der technischen und technischen Maßnahmen erfordert. Organisationen, die die Anforderungen an die Sicherheit und den Schutz personenbezogener Daten erfüllen. 

Sicherheit und Vertraulichkeit personenbezogener Daten

Wir betrachten Ihre persönlichen Daten als vertraulich.

Wir sind bemüht, angemessene technische Maßnahmen zu ergreifen, um den Verlust oder die missbräuchliche Verwendung von Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zu verhindern oder zu missbrauchen, und um jegliche Kommunikation mit unberechtigten Dritten zu verhindern.

Trotz dieser Maßnahmen bleibt das Internet ein offenes System, und wir können nicht garantieren, dass unbefugte Dritte die fraglichen Maßnahmen nicht behindern oder Ihre personenbezogenen Daten für unrechtmäßige Zwecke verwenden können. Das Comité Départemental du Tourisme du Tarnkann daher nicht für die betrügerische Wiederherstellung Ihrer Daten zu irgendeinem Zweck verantwortlich gemacht werden.

Die Website kann Links zu Websites von Dritten enthalten, die für Sie möglicherweise von Interesse sind.
Der Comité Départemental du Tourisme du Tarn hat keine Kontrolle über den Inhalt von Websites Dritter oder die Praktiken dieser Dritten beim Schutz der von ihnen gesammelten personenbezogenen Daten. Folglich lehnt der Comité Départemental du Tourisme du Tarn jegliche Verantwortung für die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Dritten ab. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über die Datenschutzrichtlinien dieser Dritten zu informieren.

Zwecke der Datenerhebung

Wir verarbeiten Ihre Daten ganz oder teilweise zu folgenden Zwecken:

  • Sie können unsere Websites und Anwendungen durchsuchen und unseren Inhalt an Ihr Terminal anpassen, um Ihre Navigation zu verbessern;
  • merken Sie sich die Informationen, die Sie in den Formularen eingegeben haben (beispielsweise Ihr Benutzerkonto);
  • Sie können unsere Inhalte in sozialen Netzwerken teilen;
  • Sie können Produkte oder Dienstleistungen kaufen;
  • ermöglichen Ihnen eine interaktive und personalisierte Nutzung von Sites und Anwendungen ;
  • Identifizieren Sie Ihre Bedürfnisse und Interessen und stellen Sie die am besten geeigneten Produkte und / oder Dienstleistungen zur Verfügung ;
  • Sie können ein Konto eröffnen und verwalten, um auf alle Funktionen und Optionen von Sites und Anwendungen zugreifen zu können ;
  • Informationen und / oder externe Kommunikation senden ;
  • Wettbewerbe organisieren (Gewinner kontaktieren, Preise austeilen, …) ;
  • Senden Sie Newsletter, wenn Sie durch Aktivieren des entsprechenden Kästchens zugestimmt haben; 
  • Senden Sie kommerzielle Angebote von Partnern, wenn Sie durch Aktivieren des entsprechenden Kästchens zugestimmt haben ;
  • Analysieren Sie das Publikum und die Häufigkeit der Website;
  • Anzeigen anzeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind;
  • Analysieren Sie die Leistung dieser Anzeigen;
  • Verarbeiten Sie Bewerbungen und verwalten Sie Rekrutierungsquellen ;

Die Empfänger Ihrer persönlichen Daten sind unsere eigenen Managementteams und unsere technischen Dienstleister.

Gesammelte Daten

Persönliche Daten

Zu den personenbezogenen Daten kann Folgendes gehören:

Name;

Vorname

E-Mail-Adresse

Postanschrift;

Geburtsdatum

Telefonnummer

Passwort

Portraitbild;

Geolocation

IP-Adresse;

Und alle anderen personenbezogenen Daten, die für die nachstehend aufgeführten Zwecke relevant sein können.

Kekse und andere Tracer

Cookies oder andere ähnliche Tracer sind Dateien, die ein Server für die Interaktion mit dem Browser verwendet. Mithilfe von Cookies können Sie Statusinformationen senden, wenn ein Benutzer eine Website besucht. Die Statusinformationen können beispielsweise eine Sitzungskennung, eine Sprache, ein Ablaufdatum, eine Antwortdomäne usw. sein. Cookies werden verwendet, um während ihres Gültigkeitszeitraums Statusinformationen zu erhalten, wenn ein Browser auf die verschiedenen Seiten einer Website zugreift oder wenn dieser Browser später zu dieser Website zurückkehrt. Nur der Herausgeber eines Cookies kann die darin enthaltenen Informationen lesen oder ändern. Es gibt verschiedene Arten von Cookies:

  • Sitzungs-Cookies, die verschwinden, sobald Sie den Browser oder die Website verlassen;
  • Permanente Cookies, die auf Ihrem Gerät verbleiben, bis zu deren Ablauf (bis zu 12 Monate) oder bis Sie sie mithilfe der Funktionen Ihres Browsers löschen.

Sie können auf Ihr Cookie-Verwaltungsfeld zugreifen, um die Einzahlung und das Lesen von Cookies einzurichten.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Browsereinstellungen

Die Installation bestimmter Cookies bedarf Ihrer Zustimmung. Während Ihres ersten Besuchs der Website wird ein Informationsbanner angezeigt, in dem Sie darüber informiert werden, dass durch das Durchsuchen der Website die obigen Cookies auf Ihrem Gerät installiert werden.

Cookies oder Plotter erlauben es, die Funktionalität der Website voll zu nutzen. Wenn Ihr Browser so konfiguriert ist, dass er alle Cookies oder Tracer ablehnt, kann dies die Nutzung einiger unserer Dienste verhindern, für die das Comité Départemental du Tourisme du Tarn nicht verantwortlich ist.

Formulare

Newsletter abonnieren

Partner-Newsletter

Durch die Autorisierung dieser Art von Newsletter ermächtigen Sie die Partner des Comité Départemental du Tourisme du Tarn, Ihnen personalisierte E-Mails einschließlich kommerzieller Angebote zu senden. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Die maximale Aufbewahrungsdauer Ihrer Daten beträgt jedoch 3 Jahre.

Mitteilungsblätter Le Petit Espanté

Durch die Autorisierung dieser Art von Newsletter ermächtigen Sie das Comité Départemental du Tourisme du Tarn, Ihnen personalisierte E-Mails zu senden. Sie können sich jederzeit von allen erhaltenen E-Mails abmelden. Die maximale Aufbewahrungsdauer für Ihre Daten beträgt jedoch 3 Jahre.

Kontaktformular

Die Daten werden von dem Benutzer der Site übermittelt, der eine Bemerkung oder einen Bericht ansprechen möchte. Die mit diesem Formular gesammelten Informationen werden an die für die Verwaltung der Bemerkungen auf der Website des Comité Départemental du Tourisme du Tarn zuständige Abteilung gesendet. Die maximale Aufbewahrungsdauer Ihrer Daten ist die Bearbeitungszeit der Anfrage.

Deine Rechte

Gemäß den Bestimmungen der geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten haben Sie insbesondere das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren, zu löschen und eine Kopie der von uns gespeicherten persönlichen Daten zu erhalten. in einem strukturierten elektronischen Format (Portabilität).

Sie haben auch ein Recht darauf, aus legitimen Gründen zu widersprechen, dass Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden, und ein Recht auf Widerspruch, dass Ihre Daten zu irgendeinem Zweck verwendet werden. Prospektion besonders kommerziell.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie uns Ihre Anfragen per Post an folgende Adresse senden: Hotel Reynes – 10 rue des Grenadiers 81000 ALBI oder direkt über unsere E-Mail-Adresse  rgpd@tourisme-tarn.com

Wir sind verpflichtet, diese Anfragen innerhalb eines Monats nach Erhalt der Anfrage zu beantworten. Dieser Zeitraum kann je nach Komplexität und Anzahl der eingegangenen Anfragen um zwei Monate verlängert werden.

Bei Streitigkeiten über die Ausübung Ihrer Rechte haben Sie die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der Nationalen Kommission für Datenverarbeitung und Freiheiten einzureichen.

Datenaufbewahrung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für einen Zeitraum, der notwendig und in einem angemessenen Verhältnis zu dem Zweck steht, für den sie erhoben wurden, und zwar maximal 3 Jahre ab dem letzten Austausch, den Sie mit uns unternommen haben und auf Ihre Initiative hin durchgeführt wurden.

Über die vorgenannten Zeiträume hinaus werden Ihre Daten gelöscht.

Update dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit geändert oder geändert werden.

Sie sind eingeladen, es regelmäßig zu konsultieren.

 

Für weitere praktische Informationen über die Ausübung Ihrer Rechte empfehlen wir Ihnen, die Website der National Commission for Computing and Liberties zu lesen, insbesondere die Seite https://www.cnil.fr/fr/comprendre-vos-droits

Letzte Änderung: 19. März 2019